Nada ist der Klang und Brahma ist der Schöpfer

Nada ist der Klang und Brahma ist der Schoepfer, also so etwas wie der Urklang, die Ur-Vibration. Musik hat fuer mich sehr viel mit Stille zu tun, sie kommt aus der Stille, in Stille ist sehr viel Musik. Oder zumindest meine Musik kommt aus der Stille. Es ist nicht ‘meine’ Musik, ich hoere sie nur von dort und finde einen Weg, sie akustisch hoerbar zu machen. Viele Mystiker verwendeten Musik als den direktesten und einfachsten Weg, Menschen mit ihrer Seele zu vereinigen. Wenn Musik nicht einfach Laerm ist zur Unterhaltung und Zerstreuung, sondern aus der Stille heraus schwingt und wieder dorthin fuehrt, dann laesst sie uns inne halten und wird zu Nada Brahma. Meine Erfahrung ist, dass dabei die Musik nicht unbedingt langsam und still sein muss, sie kann extrem lebendig und rhythmisch sein.

Prem Joshua, Musiker

Odilon Redon: Birth of Venus
Advertisements

2 thoughts on “Nada ist der Klang und Brahma ist der Schöpfer

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s