Fernando Pessoa: Ich habe keine Philosophie, ich habe Sinne

„Ich habe keine Philosophie, ich habe Sinne … Rede ich von der Natur, so nicht, weil ich weiß, was sie ist, sondern weil ich sie liebe, und darum liebe ich sie; denn wer liebt, weiß niemals, was er liebt, noch warum er liebt oder was lieben ist …“

Odilon Redon: Mystical Conversation
Odilon Redon: Mystical Conversation
Advertisements

2 thoughts on “Fernando Pessoa: Ich habe keine Philosophie, ich habe Sinne

  1. Erstaunlich, hier etwas aus der Feder Pessoas vorzufinden! Leider wird er im deutschsprachigen Raum bisher nur unzureichend gewürdigt. Dabei sind seine Schriften unglaublich reich an essenziellen Gedanken zur conditio humana – oder der Unmöglichkeit einer solchen Zuschreibung.

  2. Ja, ich habe eine geradezu obsessive Vorliebe für seltene Worte 🙂 Die teilen wir offenbar miteinander! Was den “individuellen” Klang angeht, so steht mir allerdings Pablo Neruda näher.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s